Freitag, 28. April 2023

Waitzstraße sichern – Parkplätze erhalten

Waitzstraße in Hamburg-Othmarschen / Groß-Flottbek


Die Stellungnahme unseres Bezirksabgeordneten Uwe Batenhorst in der Bezirksversammlung Altona zu den Umbauplänen für die Waitzstraße in Othmarschen:

„Die Waitzstraße muss für alle erreichbar bleiben.

Genau das hat die Einkaufsstraße über Jahrzehnte erhalten und gutgetan. Die Waitzstraße ist mit ihren großen und unterschiedlichen Angeboten ein beliebtes Einkaufsziel. Die überwiegende Zahl der Kunden und Kundinnen in der Waitzstraße kommt mit dem eigenen Auto

Ich habe mit einigen Gewerbetreibenden gesprochen. Die sind entsetzt über die Gedankenspiele der GRÜNEN eine Fußgängerzone oder Längsparken einzurichten. Das würde viele Gewerbetreibende ruinieren.

Nach dem letzten Umbau und Sanierung der Waitzstraße sind schon ein Drittel der Parkplätze verloren gegangen. Bei angeordneten Längsparken würden noch einmal circa 30% der Parkplätze verloren gehen. Das wäre eine Katastrophe für die Gewerbetreibenden.

Da, wo die Unfallkommission bei der Begehung Lücken erkannt hat, muss gezielt durch massive Poller nachgerüstet werden, und schon ist das Problem gelöst.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen