Freitag, 22. September 2017

Bernd Baumann im interview über den Euro, Gender-Pay-Gap, Homoehe, Asylrecht, Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk, Klimawandel u.v.m

 Fink.Hamburg: Hängt der wirtschaftliche Erfolg in Deutschland nicht gerade mit dem Euro zusammen?

Bernd Baumann: Wir sind durch den Euro wirtschaftlich nicht stärker geworden als wir es zu D-Mark-Zeiten waren. Was der Euro im Moment macht: Er unterstützt die deutsche Exportwirtschaft, indem er deutsche Produkte auf dem Weltmarkt verbilligt. Gleichzeitig werden Importe aber künstlich verteuert. Das Geld, das wir im Moment durch den Export verdienen, geht größtenteils für verteuerte Importe drauf. Wir könnten einen höheren Wohlstand haben, wenn wir eine stabilere Währung hätten."
Ein sehr informatives Interview hat das Hochschulmedium Fink.Hamburg mit unserem Spitzenkandidaten Dr. Bernd Baumann geführt, bei dem endlich einmal die ganze Bandbreite an Themen zur Sprache kommt. 

Das vollständige Interview kann man hier lesen: https://fink.hamburg/2017/09/hamburger-afd-chef-wir-stehen-hinter-dem-asylrecht/

Keine Kommentare:

Kommentar posten